Kampfrichter - ktv-pi.de

Turnen auf Wettkampfebene ist nur mit einem durchgängigen Kampfrichtersystem möglich, welches eine systematische und aufbauende Kampfrichterausbildung voraussetzt.


Die Ausbildung kann in mehreren Lehrgängen erfolgen und muss die erforderliche Anzahl von Unterrichtseinheiten gewährleisten.


Folgende Lizenzen gibt es:
  • D-Lizenz (P-Stufen 1-9)
  • C-Lizenz (Kür modifiziert (LK) 1-3)
  • B-Lizenz (Code de Pointage)
  • A-Lizenz (Code de Pointage)
  • FIG-Brevet (Code de Pointage international)

    Ansprechpartner für den Kreis Pinneberg:


    Christiane Hansen
    Kreisfachwartin für den Bereich P-Stufen
    christiane.hansen@gmx.net


    Sonja Peters
    Kreisfachwartin für den Bereich LK
    peters-sonja@freenet.de

    Angela Marquard
    Kampfrichterbeauftrage im SHTV
    angela.marquard@web.de